Praxis für Ergotherapie und Soziales Coaching

Hildegardstraße 25
10715 Berlin
fon: 030 - 85 07 57 86
fax: 030 - 85 10 37 03

Therapiezeiten:
Mo. - Fr. von 07:30-20:00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung

Bürozeiten:
Mo. - Fr. von 09:00-15:00 Uhr
Außerhalb unserer Bürozeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet.

Ergotherapie in der Onkologie

Die medizinische Behandlung von Krebsleiden bringt leider sehr häufig viele unerwünschte Nebenwirkungen mit sich. Gefolgt werden diese oft von reaktiven Depressionen aufgrund der Schmerzen, der Verluste von Fähigkeiten, der Scham und Trauer, wie mit dem Rückzug von Angehörigen und Freunden umgegangen werden soll, der Sorge, wie sich die Veränderung der ökonomischen Situation auf die Lebensplanung auswirken könnte, der Unsicherheit, ob und wie Leben mit Krebs gemeistert werden kann und der Angst vor dem Sterben.

Ergotherapie kann helfen, sowohl die somatischen Folgen erträglicher zu gestalten, als auch die psychischen Auswirkungen zu bearbeiten und wieder Handlungskompetenz und Aktivität zu erlangen. In diesem Bereich spielt die Unterstützung durch Soziales Coaching eine wichtige Rolle.